New PDF release: August Hauptmann (1607–1674): Zu Leben, Werk und Wirkung

By Michael Ulrich Brysch

ISBN-10: 3862261085

ISBN-13: 9783862261086

ISBN-10: 386226968X

ISBN-13: 9783862269686

Die insbesondere an Wissenschaftshistoriker gerichtete Studie widmet sich Leben, Werk und Wirkung des Dresdner Arztalchemikers August Hauptmann (1607-1674). Sie vermag nicht nur Einblicke in Hauptmanns persönliches Umfeld zu geben, sondern auch neue Erkenntnisse über sein Studium der Rechte und der Medizin, über seine Tätigkeiten als praktischer Arzt, Unternehmer und Alchemiker am Hofe des sächsischen Kurfürsten Johann Georgs II. zu vermitteln.
Hauptmanns Œuvre wird vollständig erfasst und der Dresdner Arztalchemiker als Verfasser eines 1690 anonym erschienenen Traktates, der „Neunundsiebzig Wunder“, sowie eines Beitrags in Johannes Agricolas „Kommentaren zu Popps Chymischer Medizin“ identifiziert.
Die Untersuchung der Werke des Fachschriftstellers Hauptmann, die mannigfaltigen Fragestellungen gewidmet sind, gibt Aufschluss über dessen naturkundlich-philosophische Ansichten, so etwa zu der um 1650 durch die Experimente Otto von Guerickes aktuellen Frage nach der Existenz des Vakuums. Darüber hinaus erhellt diese Studie unter anderem den Beitrag des Dresdner Arztalchemikers zur Entwicklung der modernen Mineralquellenanalyse und stellt Hauptmanns in der Sekundärliteratur zwar häufig angeführte, jedoch nicht weiter durchdrungene Vorstellungen von der Pathogenese klar.
Die Urteile über Hauptmann und die Nennungen seines Namens im Spiegel der Literatur der vergangenen vier Jahrhunderte vermitteln schließlich einen Eindruck vom Renommée des Dresdner Arztalchemikers vor allem unter den Zeitgenossen. Sie zeigen überdies, dass Hauptmann zwar auch heute noch gelegentlich erwähnt wird, seine individual jedoch ebenso wie konkret Inhaltliches aus seinen Werken weitgehend dem Vergessen anheim gefallen ist.

Show description

Read Online or Download August Hauptmann (1607–1674): Zu Leben, Werk und Wirkung eines Dresdner Arztalchemikers PDF

Similar public health books

The Obesity Epidemic: Science, Morality and Ideology - download pdf or read online

Expanding weight problems degrees are at the moment great information yet can we think twice adequate approximately what this pattern truly capacity? each person – together with medical professionals, mom and dad, lecturers, activities golf equipment, companies and governments – has a task to play within the ‘war on obesity’. yet is speak of an weight problems ‘crisis’ justified?

Environmental Health in Emergencies and Disasters by B. Wisner, J. Adams PDF

This quantity distills what's recognized approximately environmental overall healthiness in the course of an emergency or catastrophe. It attracts on effects from the overseas Decade for usual catastrophe relief, and on event with sustainable improvement among the 2 Earth Summits, in Rio de Janeiro and Johannesburg. it's meant for practitioners, in addition to for policy-makers and researchers, and hence covers either common and technical facets of environmental wellbeing and fitness.

Get Obesity: Cultural and Biocultural Perspectives PDF

In a global now full of extra those who are obese than underweight, public future health and clinical views paint weight problems as a catastrophic epidemic that threatens to crush overall healthiness structures and undermine lifestyles expectations globally. in lots of societies, being overweight additionally creates profound own anguish since it is so culturally stigmatized.

Download e-book for kindle: Microbial Ecology in States of Health and Disease: Workshop by Institute of Medicine, Board on Global Health, Forum on

Separately and jointly, resident microbes play vital roles in host health and wellbeing and survival. Shaping and formed by way of their host environments, those microorganisms shape complicated groups which are in a kingdom of dynamic equilibrium. This ecologic and dynamic view of host-microbe interactions is quickly redefining our view of health and wellbeing and sickness.

Additional resources for August Hauptmann (1607–1674): Zu Leben, Werk und Wirkung eines Dresdner Arztalchemikers

Example text

3 (1751), Sp. 5, Johann Centurio Maca- 25 1 Zwischen Dresden, Leipzig, Montpellier, Wittenberg und Wolkenstein – Stationen eines Lebens als Exulantin im oberfränkischen Wunsiedel gelebt zu haben, denn hier wurde sie am 28. 150 Anna Maria Macasius und Christian Lange d. J. heirateten am 13. 154 Sie verstarb am 26. September 1681 in Dresden und wurde am 2. 155 Über die letzten Lebensjahre Hauptmanns ist wenig bekannt. Er scheint Christian Langes d. J. Bruder, dem Leipziger Theologieprofessor Samuel Lange,156 kurze Zeit vor dessen Tod am 10.

1 (2008), S. 100-102. WV, Nr. 3a, S. 14. 39 2 Von opaken Denkmixturen – Einleitendes zu Hauptmanns Werk diesen anschließend, für „vnsere Wintzersleute“ vereinfacht als „das kräfftige Wort Gottes Fiat Es werde, oder der Segen des allmächtigen GOttes“56 zu definieren. Da der Terminus des „Fiat“ im 16. Jahrhundert auch durch Paracelsus aufgegriffen wurde und sich in der Folgezeit häufig in pseudo- bzw. deuteroparacelsischen Schriften fand,57 scheint es immerhin im Bereich des Möglichen zu liegen, dass Hauptmann sich auf paracelsisches Gedankengut bezieht.

So erhielt die Witwe des Dresdner Arztalchemikers nach dem Tode ihres Mannes dessen Anteil am Wolkensteinischen Bad. 172 Die Bibliothek Christian Langes d. J. 174 171 Michaelis (1714), S. 46. – Einige Grabmäler der alten Dresdner Frauenkirche sind bis auf den heutigen Tag erhalten geblieben. Vgl. Gühne (2005), S. 202-206. Es gibt jedoch keine weiteren Hinweise darauf, dass auch Hauptmanns Grabstein heute noch existiert. (Mein Dank für hilfreiche Mitteilungen vom 16. April 2011 bzw. 08. Mai 2011 gilt Herrn Prof.

Download PDF sample

August Hauptmann (1607–1674): Zu Leben, Werk und Wirkung eines Dresdner Arztalchemikers by Michael Ulrich Brysch


by David
4.5

Rated 4.94 of 5 – based on 39 votes